Service Hotline

+41 (0)62 866 60 40

Zeichenfläche 2 Kopie

Hän­de waschen wir mit Was­ser und für die Rei­ni­gung des Kör­pers sorgt die täg­li­che Dusche. Po-Hygie­ne hin­ge­gen wird immer noch mit Papier umge­setzt, obwohl die Nach­tei­le die­ser Rei­ni­gungs­me­tho­de klar belegt wer­den kön­nen.

Die Tech­no­lo­gie des Dusch-WCs befin­det sich heu­te auf einem Stand, den sich grund­sätz­lich jeder lei­sten kann. Sie hebt den Hygie­ne­stan­dard um eine bedeu­ten­de Stu­fe an und stellt vor allem auch für Men­schen im fort­ge­schrit­te­nen Alter eine ech­te Erleich­te­rung dar

Das Ende der Papierzeit

Unsach­ge­mä­sse Po-Hygie­ne kann All­er­gi­en, Haut­rei­zun­gen und Ekze­me aus­lö­sen, wel­che sogar zu Juck­reiz füh­ren kön­nen. Gebleich­tes, par­fü­mier­tes oder far­bi­ges Papier ent­hält che­mi­sche Sub­stan­zen. In feuch­tem Toi­let­ten­pa­pier befin­den sich Kon­ser­vie­rungs­stof­fe und bestimm­te Mit­tel, um eine mög­lichst lang anhal­ten­de Feuch­tig­keit sicher­zu­stel­len.

Funktion des Dusch-WCs

Im Dusch-WC inte­griert befin­det sich ein ver­bor­ge­ner Dusch­arm. Auf Knopf­druck fährt die­ser aus und rei­nigt den Po sanft und gründ­lich mit einem kör­per­war­men Was­ser­strahl, des­sen Inten­si­tät Sie per Knopf­druck indi­vi­du­ell dosie­ren kön­nen. Je nach Modell ste­hen Ihnen wei­te­re Optio­nen zur Ver­fü­gung. Zum Bei­spiel kann der Dusch­arm so ein­ge­stellt wer­den, dass er sich wäh­rend des Rei­ni­gungs­vor­gangs vor- und zurück­be­wegt oder pul­siert. In Form einer sanf­ten Lady­du­sche sorgt der Strahl für die behut­sa­me Intim­pfle­ge der Frau. Die Dusch­dü­se selbst wird vor und nach dem Gebrauch auto­ma­tisch gespült und befin­det sich stets in gerei­nig­tem Zustand.

Zusätzliche Komfortstufen

Bestimm­te Model­le ver­fü­gen über eine ein­ge­bau­te Geruchs­ab­sau­gung, die immer dann star­tet, wenn sich jemand auf das Dusch-WC setzt. Zudem kön­nen die­se High­tech­ge­rä­te mit einem Warm­luft­föhn aus­ge­stat­tet wer­den, der die betrof­fe­nen Stel­len dis­kret trock­net. Die WC-Sit­ze las­sen sich mit einer Hei­zung auf­rü­sten, wel­che sich durch eine Nah­be­reichs­er­ken­nung auto­ma­tisch akti­viert. Ein dezen­tes LED-Licht sorgt in der Nacht für die per­fek­te Ori­en­tie­rung.

Ausstellung

Über­zeu­gen Sie sich am besten selbst von die­ser span­nen­den Tech­no­lo­gie. Ger­ne füh­ren wir Ihnen unse­re Model­le im Rah­men einer Aus­stel­lung vor. Unser Fach­per­so­nal beant­wor­tet alle Ihre Fra­gen und berät Sie, wann und wo der Ein­satz eines Dusch-WCs über­all mög­lich ist.

Zeichenfläche 2 Kopie

Das Ende der Papierzeit. Dusch-WC – Der heutige Hygienestandard.

Kontaktieren Sie uns